Pädagogisches Konzept

Die neurowissenschaftliche Forschung hat sich seit Maria Montessoris Pädagogischen Entdeckungen rasant weiterentwickelt – PädagogInnen & Eltern wissen um die Zusammenhänge zwischen motorischer Aktivität und der Entwicklung des Gehirns. Dieser Aspekt wird in der schulpädagogischen Praxis weitgehend ignoriert – die „Lernfächer“ werden in Schulen nach wie vor „Indoor“ und an Schreibtischen sitzend vermittelt.
Das Fach „Bewegung & Sport“ ist laut österreichischem Lehrschulplan nur zweimal die Woche vorgesehen... aus der Praxis wissen wir nur zu gut, dass dieser Umstand maßgeblich zu innerer wie äußerer Unausgeglichenheit führt und Haltungsschäden verursacht.

Wenn die landesweiten SchulrätInnen die Meinung unserer Kinder bei dieser Entscheidung miteinbezogen hätten, würde die Gestaltung des Stundenplans ihrem Bewegungsdrang angepasst sein!

Pedagogic concept

The neuro-scientific research has developed rapidly since Maria Montessori’s pedagogical discoveries - educators & parents know about the relationship between motor activity and brain development. This aspect is largely ignored in the school educational practice - the "learning disciplines“ in schools still take place "indoor" and our children spend most of their time sitting at desks.

According to the Austrian Teacher Education Plan, sports activities are scheduled twice a week ... in practice, we know only too well, that this circumstance significantly increases physical as internal imbalance and causes poor posture.

If the state-wide Councils of Health and Education would consider our children’s opinion, their weekly curricula would certainly allow them more freedom, in terms of satifying their urge for physical exercise!

Kleine Meridianübungs-Sequenzen in einer Kinderyoga Stunde sind eine sinnvolle Ergänzung, um das Bedürfnis von Berührung zu ermöglichen. Ähnlich dem “Shiatsu”, einer Körperarbeit die ihren Ursprung in Japan hat oder dem Thailändischen “Nuad-Yoga”, beides Techniken, die bequem auf der Yogamatte praktiziert werden können.

Durch Meridian Yoga (Shiatsu bzw. Nuad-Yoga) werden alle diese Bereiche der sinnlichen Wahrnehmung und die Umsetzung in Bewegung gefördert. Die Kinder lernen einfache Sequenzen, wie die ”Bärenmassage” oder “Katzentatzen” auf dem Rücken oder sich gegenseitig eine Handmassage zu geben.

Tiefenwahrnehmung und Körpergrenzen zu erfahren sind essentielle Bedürfnisse in der Entwicklung von Kindern, die durch kurze Berührungseinheiten untereinander gefördert werden.

Nicht zuletzt, wird der soziale Umgang miteinander, Verantwortung und Einfühlungsvermögen für das andere Kind, sowie ein Verständnis für die Bedürfnisse des Anderen, sich positiv entwickeln. Auch das familiäre Umfeld profitiert davon, da Kinder gerne weitergeben, was sie sich selbst aneignen!

Small meridian exercises sequences in a Kids Yoga class are a useful supplement to allow the need of contact. Similar to the "Shiatsu", a bodywork that originated in Japan or the Thai "Nuad-Yoga", both techniques that can be easily practiced on the yoga mat.

In the Meridian Yoga concept (Shiatsu or Nuad-Yoga), all these areas of sensory perception and the reaction can be promoted in motion. Children learn simple sequences, such as the "bear massage" or "cat paws" on the back or to give each other a hand massage.

To learn depth perception and body boundaries are essential needs in the development of children, which are encouraged by short touch units to each other.

Last but not least, is the social interaction with each other, responsibility and empathy for the other child, and an understanding for the needs of others, to develop positively. The family environment benefits from it as well, because children like to pass on what they learn for themselves!

Vorteile von KamikA Yoga

Wie schon oben im Text erwähnt, fördern wir mit KamikaA Yoga die altersgerechte Entwicklung des Kindes, unterstützen die Stärken, sowie das in Balance bringen der Entwicklungspotenziale.

Die positiven Eigenschaften von Kinderyoga sind vielfältig - es unterstützt in der:

  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit (Fokus) und Kreativität
  • Förderung der Haltung, Motorik und Koordination
  • Stärkung des Selbst.Bewusst.Seins und Selbst.Vertrauens
  • Wahrnehmung des Körpers und dessen Grenzen
  • Stärkung der Muskeln und deren Elastizität
  • Förderung der Durchblutung durch den Wechsel von An-und Endspannung, sowie Stärkung des Immunsystems

All diese Eigenschaften helfen Deinem Kind mit den Anforderungen des (Kindergarten- oder Schul-) Alltags besser umzugehen, sowie sich in stressigen Situationen wie zB bei Prüfungen besser zu konzentrieren und diese gestärkt zu bewältigen.

Benefits of KamikA Yoga

Like already explained in the text above, with KamikA Yoga we support an age confirm development of the kids, facilitate their strenghts, as well as the balance of development potentials.

The positive characteristics of Kids Yoga are manifold and will help to:

  • Boost the concentration (focus) and creativity
  • Facilitation of posture, motor function and coordination
  • Strengthen the self confidence and self trust
  • Perception of body and its boundaries
  • Strengthen the muscles and their elasticity
  • Facilitation of blood circulation through the change of tension and realaxiton, as well as consolidation of the immune system

All these characteristics help your child to cope with daily requirements in kindergarten or school, as well as stressful situations like for example to concentrate better at tests and to handle them with strength.

Das kleine KamikA Yoga ABC
The little KamikA Yoga ABC